Beliebte Artikel

Nebelwald
Nebelwald Nebelwald

Geologie
Geologie Geologie

Tamaduste
Tamaduste Tamaduste

Anreise im El Hierro-Lexikon

Auf den Kanarischen Inseln möchte man allgemein Massentourismus vermeiden. Die Anzahl der Hotelbetten sind daher begrenzt. Es werden nur sehr wenige neue Lizenzen ausgegeben. El Hierro ist die kleinste der sieben großen Inseln der Kanaren und verfügt über nur wenige Tausend Hotelbetten. Da die Insel über keine wirklichen Familienstrände verfügt, ist sie auch nur hauptsächlich für Individualtouristen und Naturliebhaber interessant.

El Hierro zu erreichen ist darüber hinaus etwas kompliziert, bzw. umständlich. Es gibt nämlich keine direkte Flugverbindung von den europäischen Flughäfen aus nach El Hierro. Wenn man als Tourist sich ein Hotelbett auf der Insel gebucht hat, muss man über die Nachbarinseln Teneriffa, oder Gran Canaria anreisen, also entweder über den Flughafen Flughafen Santa Cruz de La Palma, oder den Flughafen Teneriffa Nord. Flugverbindungen bestehen dabei durch die Fluggesellschaft Binter Canarias.

Alternativ kann man seit Anfang der 1990er Jahre aber auch mit der Fähre anreisen. Informationen finden Sie dazu unter den Informationen über Fähren.



Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Land: Spanien
Inselgruppe:
Kanarische Inseln
Hauptstadt: Valverde
Fläche: 268,71 km²
Einwohner: ~10.500
Dichte: 39,29 Einwohner/km²