Beliebte Artikel

Las Puntas
Las Puntas Las Puntas

Mocanal
Mocanal Mocanal

Geschichte
Geschichte Geschichte

Sabinosa im El Hierro-Lexikon

Im westlichen Teil der Kanareninsel El Hierro liegt auf einer Höhe von rund 300 m das malerische Dorf Sabinosa. Die Einheimischen verdienen hier ihr Geld vorwiegend in der Landwirtschaft. Angebaut werden Wein, Gemüse und Obst. Die Wein-, die Obst- und auch die Gemüseanbaugebiete sind dabei terrassenförmig angelegt.

Charakteristisch für den Ort Sabinosa sind die für die Kanaren eigentlich typischen weißen Häuser, die sich vor einer traumhaften Bergkulisse dem Betrachter präsentieren. Der Ort selbst ist recht ruhig. Er wird von kleinen Gassen durchzogen. Sowohl in den Ortsteilen El Lugar und Rosa Cabrera gibt es dabei einen Dorfplatz.

Das Dorf Sabinosa ist Ziel von vielen Urlaubern. Insbesondere kommen sie nach Sabinosa, um den ursprünglichen dörflichen Charme einzufangen. Insbesondere in Sabinosa ist es den Touristen dabei möglich einen Einblick ins traditionelle Inselleben zu bekommen.

Wenn man in Sabinosa schon einmal ist, dann sollte man nicht versäumen die abwechslungsreiche Umgebung zu erkunden. Diese lädt nämlich zu langen Spaziergängen ein. Da auf El Hierro ja kein Massentourismus betrieben wird, ist es so, dass Urlauber an vielen Stellen der Insel, also nicht nur im malerischen Dorf Sabinosa und seiner Umgebung Ruhe und Frieden genießen kann.

Unterhalb von Sabinosa liegt einer der wenigen Badeorte der Insel, nämlich Pozo de la Salud. Aufgrund der begrenzten Zahl von Bademöglichkeiten auf de Insel ist dieser natürlich der Anlaufpunkt von zahlreichen Erholungssuchenden. Pozo de la Salud wurde aber letztlich bekannt durch seine radiumhaltige Heilquelle. In Pozo de la Salud befindet sich daher auch ein großes Kurhotel.

Seinen Namen verdankt Sabinosa im Übrigen den Wacholderbäumen, den Sabinas. Diese wachsen an den steilen Felshängen.



Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Land: Spanien
Inselgruppe:
Kanarische Inseln
Hauptstadt: Valverde
Fläche: 268,71 km²
Einwohner: ~10.500
Dichte: 39,29 Einwohner/km²